Elke Sachs
Innenarchitektin

Barrierefreies Bauen

Bild 2
Bild 3

Als Sachverständige für Barrierefreies Bauen bin ich in der Planung und Realisierung von Wohn- und Geschäftshäusern und im öffentlichen Raum tätig.

Zusammen mit Verbänden und Vereinen engagiere ich mich zu den Themen des barrierefreien Bauens. Es ist mir ein persönliches Anliegen, dass bei Wohn- und Geschäftshäusern und auch bei kommunalen Themen und Projekten die Interessen der Menschen jeden Alters und Menschen mit Behinderungen erkannt und berücksichtigt werden.


NEGATIV-BEISPIELE im öffentlichen Bereich zeigen, dass teilweise die Interessen von Menschen mit Behinderungen nicht ausreichend berücksichtigt werden. Stufen bilden Barrieren.




Riffelplatten dienen Sehbehinderten als Orientierungshilfe ...... vorbehaltlich, dass sie nicht unbedacht blockiert werden.








2010: Fotografiert in Leipzig: ein beschwerlicher Zugang zu einem Bootssteg, macht es bei körperlichen Einschränkungen fast unmöglich, an einer Ausflugsfahrt teilnehmen zu können.










Zwei Stufen verhindern, dass der Rollstuhlfahrer am Geschehen teilnehmen kann.








.... und bei der Möbel-Bestellung hat niemand daran gedacht, einen NIEDRIGEN Bistro-Tisch zu bestellen.